Januar 2018

ZH Züri Gin Winter Edition

Die Frage nach dem passenden Gin für einen schneereichen Winter, ist ähnlich komplex wie die Sommerzeit. Beim Dekorieren wird man schnell fündig. Passend für einen Gin lässt sich aber auch gut zusammen fassen. So gehören Orangen, Nelken und Zimtstengel sicherlich zum weihnachtlichen Inventar. Ziel war es die Wachholdernote mit weiteren Botanicals wie Zimt und Nelken zu verfeineren. Garantiert schmeckt er mit einer Scheibe Apfel oder Orange nochmals einen Tick besser

Oktober 2017

Ron Juan

Wer ist denn das? Es mag untypisch klingen in Zürich Rum herzustellen. Ein Blick über den Tellerrand kann aber auch eine unmenge Spass machen, denn diese zähflüssige und klebrige Melasse haftet beim Verarbeiten an Kleidern, Haaren, Händen und verbreitet sich rundherum. Im Moment haben wir nur den weissen Ron Juan

März 2017

Es freut uns sehr, dass wir beim World Spirits Award 2017 für unsere eingereichten Produkte goldene Auszeichnungen erhielten. Mit 95 Destillerien aus 25 Nationen war der Wettbewerb mit den besten Brenner besetzt. Die Jury gilt als eine der strengsten und objektivsten im Bereich der Spirituosen. Die Anerkennung für die drei eingereichten Produkte ergab:

Gold für ZH Züri Gin

Gold für Tsiry Zürcher Whisky

Silber für Cuvée Tresterbrand

Dezember 2016

Wir wurden in Jim Murray's Whisky Bible 2017 aufgenommen:

Quite a sharp, clean malt with tangy tannin. Big caramels soften the impact. The molasses do a good balancing job. Very good to excellent whisky, definitely worth buying.

November 2016

David Marxer vom Hotel Rivington & Sons hat für uns einen Drink kreiert:

6 cl ZH Züri Gin

2.25 cl frischer Limettensaft

2.25 cl St. Germain Holunder Likör

1 cl Gurkensaft (Gurke schälen, mit dem Mixer zerkleinern und durch Sieb schicken)

1 Dash weisser Zuckersirup, circa 0.25cl (weisser Zucker und Wasser zu gleichen Anteilen/Gewicht miteinander mischen und leicht erwärmen bis sich der Zucker aufgelöst hat) Mit Eis shaken und durch ein Sieb in eine Cocktailschale abseihen.